Psychologische Beratung an der Hochschule

Die psychologische Beratungsstelle unterstützt Sie bei Problemen und Konfliktsituationen im persönlichen und familiären, studentischen und beruflichen Umfeld. Sie können sich an uns wenden, wenn Sie oder andere betroffen sind, zum Beispiel bei:
 
•        persönlichen Problemen
•        Stressreaktionen, Unruhe
•        Suchtproblemen/ Alkoholmissbrauch
•        Niedergeschlagenheit
•        Prüfungsangst
•        Angst
•        traumatischen Erlebnissen
•        Motivationsverlust
•        Lernblockaden
•        beruflichen Problemen
•        familiären Schwierigkeiten
•        Partnerkonflikten
 


Als Berater stehen Ihnen zur Verfügung:

•    Prof. Dr. Karoline Ellrich - Telefon +49 (0) 7720 309-4413 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

•    Prof. Dr. Harald Fiedler - Telefon +49 (0) 7720 309-4410 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

•    Prof. Dr. Knut Latscha (Psychotherapeut1) - Telefon +49 (0) 7720 309-4412 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

•    Prof. Dr. Johannes Holz (Psychotherapeut1) - Telefon +49 (0) 7720 309-4412 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Einen Termin können Sie persönlich oder telefonisch mit den Beratern vereinbareien:

Hotline:

Tel.: 07720/309-4412 (Herr Prof. Dr. Knut Latscha - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

1 Die Psychotherapeuten unterliegen dem Zeugnisverweigerungsrecht

Additional information